Sie sind hier:Startseite / Vereine A-Z / Alpenverein Senioren / Neuigkeiten / Abschlusswanderung Laterns - 27.10.2020

Abschlusswanderung Laterns - 27.10.2020

Zahlreiche AV-Senioren trafen sich am Bahnhof in Rankweil, um mit dem Linienbus nach Laterns – Rain zu fahren. Unterwegs stiegen noch weitere Wanderfreudige zu.

Ab Laterns-Rain wanderten wir Richtung Talstation des Sessellifts, vorbei am im Bau befindlichen Hotel Kühboden und weiter entlang der Schipiste Richtung Stürchersäge. Beim Zielhang kamen uns zwei unentwegte Schifahrer entgegen, allerdings zu Fuß, da in dieser Höhenlage doch noch zu wenig Schnee liegt.

Bei der Stürchersäge zweigten wir ab Richtung Obere Mazona. Auf Grund des Dauerregens des Vortages war der Weg teilweise doch sehr nass, sodass wir fallweise so gut es ging seitlich ausweichen mussten. Nach Mazona erreichten wir den Hof der Familie Mathis, wo sich einige über die Selbstbedienungs-möglichkeit mit Käse und anderen Milchprodukten eindeckten.

Nach einem genussvollen Rundumblick ging es weiter über die Obere Schwende durch den farbenfrohen Laubwald nach Laterns –Tal, wo wir nach 2 ¼ Stunden  Bickel`s Mostschenke erreichten. Hier kehrten wir ein und genossen die vorzüglichen auf den Jausenbrettern servierten Köstlichkeiten und dazu ein bis zwei Möschtle.

Nachdem Edi zum Abschluss der heurigen unfallfreien Wandersaison allen einen Schnaps spendiert hatte, fuhren wir  zufrieden mit dem Bus zurück nach Rankweil.  

Herzlichen Dank an Edi, der diese schöne Wanderung organisiert und geplant hat und Hubert für die Führung der zweiten Gruppe. Den Bericht hat August geschrieben.